Der Herbst beginnt in verschiedenen Teilen der Welt zu unterschiedlichen Zeiten. Während der Herbst in der nördlichen Hemisphäre im Monat September beginnt, ist der Herbstanfang auf der Südhalbkugel im Monat März.
Wissenschaftler definieren den...

Weiterlesen

Die meisten Kübelpflanzen sollten ihre letzten Düngergaben in den ersten zwei Augustwochen erhalten haben. Oftmals brauchen sie diesen Dünger, da die Nährstoffvorräte in den verdichteten Gefäßen schon aufgebraucht sind.
Nach dem Sommerurlaub sehen...

Weiterlesen

Immergrüne Laubgehölze wie Kirschlorbeer, Buchsbaum oder Kriechspindel werden vorzugsweise ab Spätsommer gepflanzt. So können sie bis zum Wintereinbruch noch eine gute Festigkeit mit entsprechend hoher Wurzelbildung erlangen.

Die ganzjährig grünenden,...

Weiterlesen

Schwarz-Weiß-Fernsehen gab es in Deutschland zu jener Zeit bereits seit mehr als 30 Jahren. Der Fernsehapparat, als Gerät zum Empfang und zur Wiedergabe von Fernsehsignalen entwickelt, hatte mehrere Bezeichnungen von Ferntonkino über Telehor...

Weiterlesen

• Das Lockern der Bodenflächen
• Gründüngeraussaat auf brachliegenden Beeten
• Düngung allgemein reduzieren (den Rasen beispielshalber letztmalig düngen und bei überwinternden Kübelpflanzen die Düngung bis Ende August einstellen)
• Flächenkompost...

Weiterlesen
18.08.2014

Gehölzschnitt

Es empfiehlt sich jetzt Sträucher wie Johannis- und Stachelbeeren auszulichten, Himbeerruten bodennah zurückschneiden und etwa Kirschbäumen ihren Jahresschnitt zukommen zu lassen.

Jetzt ist auch die ideale Zeit für das Entfernen von störendem Geäst an...

Weiterlesen

Die ersten Gemüsesorten sind abgeerntet, die Beetlücken bieten nun Platz für neues Gemüse.
Für eine späte Gemüseaussaat empfiehlt sich unter anderem Spitzkohl, Winterkresse, Spinat, Feldsalat, Winterportulak, auch weiterhin Radieschen, Rettich sowie...

Weiterlesen