In der Weihnachtszeit gehören Amaryllis zu den wenigen Zimmerpflanzen, die durch die Schönheit ihrer Blüten jeden Raum erstrahlen lassen. An den prächtigen Blüten kann sich der Betrachter ungefähr zwei Wochen lang erfreuen, bevor sie verblühen. ...

Weiterlesen

Wer ein Gewächshaus hat und im kommenden Jahr so schnell wie möglich frischen Rhabarber ernten möchte, kann jetzt an frostfreiem Wetter Rhabarber im Garten ausgraben und ihn im Gewächshaus in den Boden setzen. Diese Maßnahme bewirkt eine...

Weiterlesen

Dichte Stachelbeersträucher mit stark verzweigten Fruchtästen sind auch im kommenden Jahr sicherlich ein guter Garant dafür viele Früchte ernten zu können.
Leicht macht es einem das dichte Stachelbeergestrüpp mit den dornenbewehrten Ästen allerdings...

Weiterlesen

Da der Boden im Gewächshaus im Laufe einer Kulturperiode stark auslaugt, ist es ratsam ihn gerade jetzt im Winter wieder genügend Nährstoffe zuzuführen. Dadurch erspart man es sich im kommenden Jahr den kompletten Boden austauschen zu müssen.
Eine...

Weiterlesen

Die frostigen Tage und die wenigen Tätigkeiten, die im winterlichen Garten zu verrichten sind, ermöglichen es dem Hobbygärtner derzeit schon mal ganz in Ruhe in die Gartenplanung für die nächste Saison einzusteigen. Computerprogramme für die...

Weiterlesen

Die Faszination eines schönen Gartens besteht vor allem darin, dass er das gesamte Jahr hindurch attraktiv ist. Der Dezember bietet jetzt oft kalte Nächte. Daher empfiehlt es sich im Dezember die sonnigen Tage zu nutzen, um dem Garten noch etwas...

Weiterlesen

Den Verbiss an Pflanzen durch Tierarten, die dem Jagdrecht unterliegen, bezeichnet man als Wildverbiss. Bei den Obstgehölzen sind besonders die Apfelbäume durch Wildverbiss gefährdet.
Einen wirkungsvollen Schutz gegen den Wildverbiss bieten...

Weiterlesen

Nachdem wir in den vergangenen Tagen endlich die ersten windigen Frostnächte erlebt haben und dadurch nahezu alle Blätter gefallen sind, lassen sich die sogenannten Fruchtmumien an den Obstbäumen gut erkennen.
Diese Fruchtmumien sollten möglichst...

Weiterlesen