29.06.2014

Aussaat und Ernte im Juni

Mitunter ist im Juni die Zeit für die Aussaat von Frühlingszwiebeln, Karotten, Bohnen, Mangold, Spinat, verschiedensten Salatsorten und auch Kräutern. Diese appetitliche und vielseitige Auswahl an Rüben, Kräutern, Zwiebeln, Blattgewächsen und Stauden läßt sich auch schon einträglich ernten, verköstigen und teils auch gut für einen Verzehr in den Herbst- und Wintermonaten konservieren.
Es kann aber auch weiterhin noch vieles nachgesät werden, wie beispielsweise Buschbohnen, Kräuter, Rettich, Radieschen, Salate u.w. Für die Winterernte vorgesehener Weiß- und Blumenkohl wird ebenfalls in diesem Monat gesät.

Wir wünschen allen gutes Gelingen und eine segenreiche Ernte!