03.03.2015

Den Gartenteich im März auf die kommende Saison vorbereiten

Mit den steigenden Temperaturen im März beginnt zunehmend das Leben am und im Teich. Die Zeit ist daher reif um den Gartenteich auf den kommenden Frühling vorzubereiten. Die im Herbst angebrachten Laubschutznetze können entfernt werden und die Uferbepflanzung, die  im Herbst stehen gelassen wurde, damit den Winter über ein Luftaustausch im Teich stattfinden konnte, kann zurückgeschnitten werden. Ebenso sollten die Arbeiten zum Beheben von eventuell angefallenen Winterschäden und die planmäßige Durchführung von optischen Veränderungen noch im März erledigt werden.