22.05.2014

Die Zeit der Teich– und Wasserpflanzen ist gekommen

Mit Monatsbeginn können bereits die unterschiedlichsten Sorten an Gräsern und Farnen ihren Platz im Freien finden. Ihre ungleichen Wuchshöhen und vielfältigen Wuchsformen runden Teiche, Garten- und Wohnbereiche, aber auch Terrassen und Balkone formschön ab und verleihen ihnen als formgebende Strukturbildner weiche, harmonische und stilvolle Konturen.

Das Wasser im Gartenteich ist aufgrund des milden Klimas mittlerweile ausreichend temperiert und bietet damit den künftigen Teichpflanzen günstige Wachstumsbedingungen. Neue Wasserpflanzen einschließlich Seerosen können jetzt ebenfalls gepflanzt werden.