23.11.2013

Ein einzigartiger Blickfang

Die Physalis stammt ursprünglich aus Asien, Japan. Sie verträgt Sonne, Halbschatten, ist zudem winterfest und auch sonst recht unkompliziert in ihrer Pflege.

Die mächtigen, herrlich leuchtenden Blüten (sogenannte Lampions) der Physalis, welche zu dieser Jahreszeit nicht nur unsere Gärten und Terrassen zieren, eignen sich ebenso gut als farbenfrohe Herbstdekoration in unseren heimischen Innenräumen.
Schauen wir uns diese Fotoaufnahme an, so ist leicht festzustellen, dass die Lampionblume nicht nur im Herbst ein wunderschöner Blickfang ist, sondern ihre Blüte selbst in der wenig frostfreien Winterzeit ein einzigartiges Naturkunstwerk offenbart.