08.10.2014

Es ist höchste Zeit Unkraut zu jäten

Mit Beginn des Herbstes empfiehlt es sich massiv gegen das Unkraut im Garten vorzugehen. Denn Unkraut verliert gerade jetzt im Herbst seinen Samen und wer sie unbehelligt gedeihen lässt wird im Frühjahr einiges an Mehrarbeit durch den entstehenden Wildwuchs haben.

Robustes Unkraut gedeiht auch bei niedrigen Temperaturen. Es besteht also wenig Hoffnung, dass der nahende Frost die Arbeit des Unkrautjätens übernimmt. Diese lästige Arbeit muss der Gärtner tatsächlich selbst erledigen.