14.08.2013

Es wird Regen geben!

Wer an einen schönen Sommertag denkt, der denkt vor allem an Sonnenschein, blühende Blumen und farbenfrohe Wiesen. Damit sich jedoch eine so malerische Kulisse entwickeln kann, benötigt die Natur auch den Regen. Und diesen wird es heute in vielen Teilen Deutschlands geben. 

Nur kein Trübsal blasen, denn dies hat auch sein Gutes. 
     So bedenket:
             
           “Ohne Regenwasser können wir nicht leben.
             Frucht und Ernte kann es da nicht geben.
             Brunnen fließen und die Quellen springen.
             Bäume wachsen, Felder Früchte bringen.
             Auf den Feldern wirken Tau und Regen.
             Und die Sonne unsern Erntesegen.
             Flüsse, Seen gilt es auch zu pflegen,
             reines gutes Wasser ist ein Segen…”
             (Longardt/Fietz)
          
Und wenn ihr mögt, hier einpaar Vorschläge, wie man einen solchen Tag gestalten kann:

    Mit Gummistiefeln hinaus ins frische Nass, einen Spaziergang wagen und vor allem den Kindern nicht die Patscherein versagen
    Ins lokale Freizeitbad fahren und sich dort an Schwimmeinheiten, Saunagängen und Dampfbädern laben
    Die Lieblingslektüre genießen oder in behaglicher Atmosphäre einfach mal geruhsam die Augen schließen

 Viel Spaß dabei!