30.10.2014

Gartenwerkzeug Inspektion und Inventur

In den kommenden Monaten gibt es für die meisten Geräte und Werkzeuge im Garten wenig Verwendung. Deshalb ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um das Gartengerät zu überprüfen, gründlich zu reinigen und zu warten. Denn kaum etwas ist ärgerlicher als im Frühjahr festzustellen, dass die Gartenschere stumpf, der Spaten verdreckt und der Gartenschlauch undicht ist.
Außerdem ist es empfehlenswert die Wartung der Geräte mit einer Inventur der Werkzeuge zu verbinden. Einige Gerätschaften sind innerhalb des Gartenjahres eventuell zu stark beschädigt oder verloren gegangen, diese sollten möglichst vor der nächsten Gartensaison ersetzt werden.

Denn wer seine Gartengeräte pflegt und die Funktionalität seiner Werkzeuge sicherstellt, erhält sich nicht nur den Spaß an der Gartenarbeit, er schont auch noch seinen Geldbeutel.