23.10.2013

Herbstliche Küche

Wenn die Tage wieder kühler werden, ist es Zeit für deftige Suppen, kräftigende Fleischgerichte und Flammkuchen. Also her mit Kürbis, Roter Bete, Pilzen und Kohl. Sie gehören nicht nur zu den typisch herbstlichen Gemüsesorten, sie stärken auch unser Immunsystem und passen zu kräftigenden Fleischgerichten.

Wer es nicht ganz so deftig mag, für den hält der goldene Oktober selbstverständlich auch Zutaten für knackige Herbst-Salate oder wunderbar wärmende Suppen bereit.