07.04.2014

Heute ist der Weltgesundheitstag

Heute vor genau 66 Jahren (7. April 1948) wurde die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gegründet. Das Gründungsdatum dient seit jeher dem alljährlich stattfindenden Weltgesundheitstag.
Das Thema Gesundheit wird in der Verfassung der WHO als Zustand des vollständigen, körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens definiert und als ein wesentlicher Bestandteil des alltäglichen Lebens verstanden – und nicht nur als vorrangiges Lebensziel.

Die Verfassung der WHO sieht ihre Aufgabe demnach darin, allen Völkern zur Erreichung des bestmöglichen Gesundheitszustandes zu verhelfen. Aus diesem Anlass wird jedes Jahr am 7. April ein vorrangiges Gesundheitsproblem in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit gebracht.

Haben wir es verstanden unser Leben und wenn möglich, auch das unseres Umfeldes vornehmlich mit diesem Bewusstsein (impliziert u.a. Ernährung, Fitness, Vorsorgeuntersuchungen und ein wohltuendes Umfeld aus Familie, Freunden und Bekannten…) auszurichten, so sind wir auf dem richtigen Weg.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen lebensfreundlichen und lebenswerten Umgang mit sich und der Umwelt.