24.04.2012

Junges und knackiges Gemüse



Im Frühbeet kann es ab April schon oft geerntet werden, junges und knackiges Gemüse wie Kresse, Kerbel, Schnittsalat und Spinat. Junges frisch geerntetes Gemüse, das uns einen Vorgeschmack auf die kommende Gartensaison gibt.
Für die Aussaat im Freiland sind jetzt Möhren, Markerbsen, Porree, Mangold, Radieschen, Rettich und Rote Bete dran, am Ende des Monats können Bohnenkraut und Majoran ausgesät werden.
Im Kleingewächshaus ist Anfang April Saatzeit für Auberginen, Tomaten, Sellerie, Paprika, und ab Mitte April für Gurken, Kürbisse und Zucchini.
Für die Pflanzen im Gewächshaus gilt die wichtige Regel, erst lüften, dann schattieren und bitte die Schattierung sofort wieder entfernen, sobald die Sonne schwächer oder gar nicht mehr scheint.
Es gibt noch einiges zu tun, denn die Gartensaison fängt ja gerade erst an aber tröstlich ist, dass sich ein Garten in den viel Zeit und Mühe investiert wird später in der Blütezeit und noch später in der Erntezeit immer erkenntlich zeigen wird.

Einen tollen Tag wünscht Euch

Annett & das TERRA-Team