18.03.2015

Kopfsalat nicht zu tief einpflanzen

Wer in den kommenden Wochen Kopfsalat im Gemüsegarten pflanzen möchte, der sollte darauf achten, dass die unteren Blätter des Salates möglichst nicht direkt auf dem Boden aufliegen. Sollten die Blätter nämlich direkt auf dem Boden aufliegen, könnte der Wurzelhals anfangen zu faulen. Besser ist es daher den Wurzelballen beim Einpflanzen um etwa ein Drittel der Wurzelballenhöhe aus der Erde herausragen zu lassen.