12.11.2013

Pflanzzeit für Rosen

Wurzelnackte Rosen wachsen, sofern sie richtig gesetzt werden, im Allgemeinen mühelos an. Der optimale Pflanzmonat ist der November, denn jetzt kommen die Rosen frisch vom Feld und nicht, wie beim Kauf im Frühjahr, aus dem Kühlhaus.
Es empfiehlt sich die Wurzelspitzen erst einmal zurückschneiden und die Rosen hinterher für ein paar Stunden in einen Wassereimer zu stellen. Im Anschluss daran sollten die Rosen so tief in die lockere Gartenerde gepflanzt werden, dass die Veredlungsstelle mindestens zwei Finger breit unterhalb der Erdoberfläche liegt.

Die ideale Gartenerde für Rosen ergibt sich aus einer Mischung: reifem Kompost, einer Handvoll Hornspäne und letztendlich der Gartenerde.