09.04.2015

Rankhilfe für Kletterpflanzen

Den jungen Trieben von ein- oder mehrjährigen Kletterpflanzen hilft man zu Saisonbeginn bei ihrer Entwicklung ungemein, wenn man sie mit Schnur oder Draht locker an einer Rankhilfe befestigt. Die länger werdenden Triebe suchen sich dann schnell selbst Halt und verzweigen sich rasch. Außerdem hat es sich bewährt, den Boden optimal auf die Bedürfnisse der Kletterpflanze vorzubereiten. In lockerer und nährstoffreicher Erde ohne Staunässe wachsen sie zuverlässig an und gedeihein prächtig.