11.12.2007

Schmuddelwetter

Wo ist der Schnee?

Noch vor wenigen tagen war es im Harz möglich Ski zu laufen und nun versinken wir wieder im regen. Schade, aber wir Hamburger sind das "Schmuddelwetter" ja gewohnt. Unsere Pflanzen stehen wohlgemerkt erstmal auf dem feld fest. Alle Versuche die Traktoren durch die durchgenäßten Felder zu bewegen sind kläglich gescheitert. Vom Wetter unterkriegen lassen wir uns aber nicht! flux den Südwester und die Gummistiefel angezogen und einen netten Spaziergang über die Felder genossen - das ist Natur pur! Teils sind an den Knicks noch Früchte wie Hagebutten und eicheln zu sehen, die sich durch die bisher milde Witterung noch halten konnten. Das Laub der Bäume hat der Sturm der letzten Woche bereits davon getragen... jetzt ist alles blitzblank gefegt und in den Wasserpfützen spiegeln sich die Wolken.... regen setzt ein und schlägt uns ins Gesicht... jetzt ist s auch für hartgesottene Zeit sich mit einem heißen Tee in der Hand vor den Kamin zu gegeben.