20.10.2007

TASPO-Award Gala

Ein gelungener Gala-Abend in Berlin ist gestern zu Ende gegangen. Die Taspo Awards 2007.

Barbara Schöneberger führte drisch und schlagfertig durch das interessante Programm und hatte so manchen kühnen Scherz auf den Lippen. Die Stimmung war gigantisch - und so fanden die letzten Gäste erst in den Morgenstunden den Weg nach Haus.

Wir haben natürlich die Gelgenheit genutzt, uns die Stadt Berlin genauer anzuschauen.

Neben dem Brandenburger Tor, dem Kanzleramt und den Reichstag, haben wir noch den Berliner Zoo besucht. Der Eisbär "Knut" lässt schön grüßen.

Das Aquarium ist übrigens sehr zu empfehlen. Neben vielen exotischen Fischen und Reptilien sind auch wunderbare Urwald-Pflanzen zu sehen, die unseren Breiten ausserhalb klimatisierter Räume wohl eher selten anzufinden sind.