18.02.2014

Vergessene Tulpenzwiebeln bis spätestens Ende Februar setzen

Wer im Herbst versäumt hat die Tulpenzwiebeln zu pflanzen, kann dies auch noch im Februar nachholen. Vorraussetzungen, die dafür erfüllt sein sollten:

- frostfreier Boden

- gute Aufbewahrung/Lagerung der Zwiebeln über den Winter

Da im Februar, kurz vor dem natürlichen Austrieb, der Zwiebelboden meist schon aufgegangen und an einzelnen Zwiebeln bereits die Triebspitze ersichtlich ist, sollte die Pflanzung besonders vorsichtig durchgeführt werden. Zwiebelboden und Triebspitze dürfen nicht beschädigt werden, so dass es ratsam ist, die Zwiebeln sorgfältig in ausgehobene Pflanzgruben zu setzen. Ansonsten sind Tulpen sehr pflegeleicht. Sie blühen an nahezu jedem Standort egal, ob sonnig, halbsonnig oder auch schattig.