26.05.2015

Von wegen Wonnemonat Mai!

Vom Wonnemonat Mai war in diesem Jahr nicht so viel zu spüren und man möchte meinen, dass es die Eisheiligen geschafft haben ihren Aufenthalt zu verlängern.

Gemäß einer alten Bauernweisheit, kann man jedoch darauf hoffen, dass sich der bisher äußerst kühle Wetterverlauf wenigstens positv auf die Obst-, Getreide- und Gemüseernte auswirken wird. Demnach wird ein kühler Mai hochgeacht’, denn er hat stets ein gutes Jahr gebracht!