30.01.2015

War es die Lerche?

Wer hört sie nicht jetzt schon gerne singen? Die heimischen Singvögel wecken mit ihrem Gesang die Hoffnung auf ein schnelles Ende der grauen Winterzeit und dem Beginn des Frühlings.

Wer hört sie nicht jetzt schon gerne singen? Die heimischen Singvögel wecken mit ihrem Gesang die Hoffnung auf ein schnelles Ende der grauen Winterzeit und dem Beginn des Frühlings.

Doch Vorsicht, sollte sich die folgende Bauernregel bewahrheiten:

„Wenn im Februar die Lerchen singen, wird es uns Frost und Kälte bringen“

wird zumindest der Gesang der Lerchen von vielen Zuhörern völlig falsch gedeutet.

Und Hand aufs Herz, bei dieser Wetterprognose verzichtet man doch ganz gern auf den lieblichen Lerchengesang im Februar oder?