Der Februar erlaubt es dem Gärtner bereits Boden und Beete vorzubereiten, abgestorbene Teile von Frühblühern und Stauden zu entfernen und die ersten Sommerblumen auszusäen.

An frostfreien Tagen empfiehlt es sich außerdem, die im Sommer blühenden...

Weiterlesen

Wer hört sie nicht jetzt schon gerne singen? Die heimischen Singvögel wecken mit ihrem Gesang die Hoffnung auf ein schnelles Ende der grauen Winterzeit und dem Beginn des Frühlings.

Weiterlesen

Hartriegel der Sorte 'Sibirica' ist mit seiner schönen roten Rinde, die besonders im Winter gut zur Geltung kommt, eine willkommene farbliche Bereicherung im ansonsten eher farblosen Garten.

Vor allem an den neuen Trieben hat der Strauch eine hohe...

Weiterlesen

Erdbeeren sind recht frostharte Gewächse, wenn sie jedoch an windempfindlichen Stellen im Garten gepflanzt wurden, kann für ihre erfolgreiche Überwinterung ein Windschutz überlebenswichtig sein. Ohne einen geeigneten Windschutz besteht die Gefahr,...

Weiterlesen

Der Januar zeigte sich bisher mehr als unbeständig, kaum das man glaubte der Winter würde nun endlich beginnen, zeigte sich der Launische Monat auch schon wieder von seiner wärmeren Seite.

Vom  milden Klima  beflügelt, entfalteten in diesen Tagen...

Weiterlesen

Der bisher sehr milde Winterverlauf, begünstigt das vorzeitige Erwachen mancher Pflanze im Garten. So kann es sich nur noch um wenige Tage handeln, bis die ersten Schneeglöckchen im Garten gesichtet werden. Vielleicht sind sie in einigen Gärten sogar...

Weiterlesen

In der Weihnachtszeit gehören Amaryllis zu den wenigen Zimmerpflanzen, die durch die Schönheit ihrer Blüten jeden Raum erstrahlen lassen. An den prächtigen Blüten kann sich der Betrachter ungefähr zwei Wochen lang erfreuen, bevor sie verblühen. ...

Weiterlesen

Wer ein Gewächshaus hat und im kommenden Jahr so schnell wie möglich frischen Rhabarber ernten möchte, kann jetzt an frostfreiem Wetter Rhabarber im Garten ausgraben und ihn im Gewächshaus in den Boden setzen. Diese Maßnahme bewirkt eine...

Weiterlesen

Dichte Stachelbeersträucher mit stark verzweigten Fruchtästen sind auch im kommenden Jahr sicherlich ein guter Garant dafür viele Früchte ernten zu können.
Leicht macht es einem das dichte Stachelbeergestrüpp mit den dornenbewehrten Ästen allerdings...

Weiterlesen

Da der Boden im Gewächshaus im Laufe einer Kulturperiode stark auslaugt, ist es ratsam ihn gerade jetzt im Winter wieder genügend Nährstoffe zuzuführen. Dadurch erspart man es sich im kommenden Jahr den kompletten Boden austauschen zu müssen.
Eine...

Weiterlesen