Mit der offiziellen Eröffnung der Weihnachtsmärkte hat jetzt unwiderruflich die Weihnachtszeit im Alltag Einzug gehalten. Lebkuchen, Glühwein und alle möglichen Weihnachtsartikel sind im Einzelhandel zwar schon seit Ende August erhältlich, richtig...

Weiterlesen

„Gefriert im November schon das Wasser, wird der Januar umso nasser!“
Wenn sich diese Bauernregel bewahrheitet, dann wird der Januar 2015 eventuell ein ziemlich trockener Monat. Die ungewöhnlich milden Temperaturen im November, haben eine Eisbildung...

Weiterlesen

Die Gründüngung ist eine wichtig Maßnahme zur Bodenverbesserung, die ganzjährig vorwiegend im Gemüsegarten genutzt werden kann. Im Spätherbst hat die Gründüngung eine ganz besondere Bedeutung, weil sie den Boden während des Winters vor Auswaschung...

Weiterlesen

Der Weihnachtsstern gehört in diesen Tagen sicherlich zu den dekorativsten Zimmerpflanzen überhaupt.

Kein Wunder da im November seine Hauptblütezeit angefangen hat und sie auch noch bis Februar andauert. Damit die Freude an dieser Pflanze so lange wie...

Weiterlesen

Dem aktuellen Temperaturverlauf nach, kann es bis zu den ersten Frostnächten eigentlich nicht mehr lange dauern und die Zeit der Rosenkohlernte wird eingeläutet.

Dem Rosenkohl schadet der leichte Frost nicht, er sorgt sogar dafür, dass in den Röschen...

Weiterlesen

Wer den Adventskranz in diesem Jahr selber basteln möchte, der sollte bald damit anfangen sich die dafür nötigen Utensilien zu besorgen.

Tannengrün, Tannenzapfen, Draht, Schleifen und Kerzen gelten als Grundausstattung für einen traditionellen...

Weiterlesen

Nach der Bauernregel: „Wie der November verflogen, kommt der nächste Mai gezogen“, lässt sich bereits jetzt schon vorhersagen, dass der Mai 2015 mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen aufwarten wird. 
Und auch wenn der November noch fast zwei...

Weiterlesen

Der November ist der ideale Monat, um Lilien zu setzen, nur Madonnen- und Tiger-Lilien, sollten bereits bis September gepflanzt worden sein.

Ein ca. 25 cm tiefes Pflanzenloch reicht pro Setzling vollkommen aus und der Abstand zwischen den einzelnen...

Weiterlesen

Laub das nur schwer verrottet, sollte vor dem Kompostieren möglichst so klein wie möglich gemacht werden, hierfür bietet sich ein Gartenschredder an. Das ansonsten schwer verrottbare Laub von Eichen-, Kastanien- und Pappeln zersetzt sich, wenn es...

Weiterlesen

Bei den stetig sinkenden Temperaturen richten sich die Gedanken vieler Gärtner auf den Bestandschutz der Pflanzen und deren Überwinterung im Garten.

Gefahr droht aber nicht nur durch den Frost, denn vielen Gartenpflanzen macht vorher oft der...

Weiterlesen