Sollte sich der eigene Garten nicht gerade auf der Sonnenseite befinden, ist das noch lange kein Grund deswegen auf eine lebendige Vegetation zu verzichten. Es gibt so viele Pflanzen, die auch im Halbschatten oder Schatten wachsen. Viele...

Weiterlesen

Beim Kerbel vergehen von der Saat bis zur Ernte je nach Witterung ungefähr drei bis sechs Wochen. Im Frühling gedeiht das leckere Würzkraut am besten auf einem schön sonnigen Standort. Im Sommer darf es dann auch ruhig mal der Halbschatten sein. Wer...

Weiterlesen

Rhododendren gehören noch immer zu den beliebtesten Pflanzen in Park- und Gartenanlagen. Das liegt nicht nur an ihrem farbenprächtigen Erscheinungsbild und dem wohl riechenden Blütenduft, sondern auch an der Robustheit und der beachtenswerten...

Weiterlesen

Ein schöner Frühsommerblüher ist die Strauch-Pfingstrose. Sie ist durch ihren Wuchs und ihre großen Blüten besonders auffällig. Ihre volle Blütenpracht zeigt die Strauch-Pfingstrose von Mitte Mai bis Ende Juni. Pfingstrosen sind allgemein recht...

Weiterlesen

Wie der Name es schon vermuten lässt, müssen Kaiserkronen gut gepflegt werden, sonst verlieren sie ihren Glanz und sie verweigern ihre einzigartig schönen Blüten. Daher sollten Kaiserkronen zu ihrer Blütezeit im April und Mai mit reichlich Kompost...

Weiterlesen

So manch ein Gourmet bezeichnet Spargel auch gern als essbares Elfenbein und nicht nur der Preis der am Beginn der Spargelzeit für ein Kilogramm dieses delikaten Gemüses erzielt wird, rechtfertigt diese Bezeichnung sondern auch der außergewöhnliche...

Weiterlesen

Tulpen, an deren üppigen Blüten man sich im Frühjahr erfreuen konnte, fangen langsam damit an ihre Köpfe hängen zu lassen. Das ist zu dieser Zeit ganz normal, denn die Pflanzen beginnen damit, alle benötigten Nährstoffe wieder in die Blumenzwiebeln...

Weiterlesen

Damit Möhren- Kohl- und Bohnenfliegen keinen nennenswerten Schaden im Gemüsebeet anrichten können, ist der Einsatz von Gemüsefliegennetzen sehr empfehlenswert. Die gefährdeten Beete sollten möglichst lückenlos mit dem Netz abgedeckt werden. Den...

Weiterlesen

Bei den Eisheiligen handelt es sich um Gedenktage von christlichen Märtyrern und Bischöfen aus dem vierten und fünften Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Die Eisheiligen zählen zu den Wetterheiligen, im Einzelnen ist für jeden der folgenden fünf Tage...

Weiterlesen

Bevor die Setzlinge von Gemüsepaprika ins Gemüsebeet gepflanzt werden, sollte man sie ab Anfang Mai auf dieses Ereignis so gut es geht vorbereiten. Der Übergang ins Beet fällt den Pflanzen deutlich leichter, wenn man sie sich vorher an einen vor Wind...

Weiterlesen