Wenn dunkel der Dezember war, dann rechne auf ein gutes Jahr.

Weiterlesen
01.12.2013

Erster Advent

Im Spätherbst gibt es viele Vorkehrungen zu treffen, um die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen, den winterlichen Temperaturen Einhalt zu gebieten.

Jetzt ist es also höchste Zeit, die Regentonne und den Gartenschlauch zu leeren und freiliegende...

Weiterlesen

Draußen ist es mittlerweile kalt und ungemütlich und in wenigen Wochen steht Weihnachten vor der Tür! Jetzt ist die Zeit um Plätzchen zu backen. Ob allein, mit Kindern oder auch Freunden – Backen macht immer Spaß!

Liebevoll gefertigte Teigkreationen...

Weiterlesen

Jeder kennt die mühselige Arbeit des Unkrautjätens. Zwischen den neu angepflanzten Blumenschönheiten wächst etwas heran, was dort nicht hingehört.
Da das Unkraut, das man jetzt nicht mehr zupft, eine erneute Keimung zulässt bzw. bereits die nächste...

Weiterlesen

Für viele stellt sich die Frage wann kann ich den Wein schneiden und wo setze ich den Schnitt an? Der Zeitpunkt zum Rückschnitt ist beim Echten Wein wichtig, denn ein Schnitt im Spätwinter kann zu Blutungen führen. Daher besser schon jetzt oder...

Weiterlesen

Wer den Wunsch hat sein Beet abzuräumen, sollte mit dem Staudenrückschnitt warten, bis die Pflanzen gelb werden. Es ist auch nicht notwendig alles abzuschneiden, ein Rest kann gern bis zum Frühjahr, als nutzbarer Winterschutz für Insekten stehen...

Weiterlesen

Die Physalis stammt ursprünglich aus Asien, Japan. Sie verträgt Sonne, Halbschatten, ist zudem winterfest und auch sonst recht unkompliziert in ihrer Pflege.

Die mächtigen, herrlich leuchtenden Blüten (sogenannte Lampions) der Physalis, welche zu...

Weiterlesen

Es ist ratsam Ziergräser unter anderem Chinaschilf oder Pampasgräser nicht zurückzuschneiden, sondern vielmehr die trockenen Halme zu Büscheln zusammenzubinden, denn so bilden sie ihren eigenen Winterschutz. Anschließend kann man sie zusätzlich mit...

Weiterlesen

Winterharte frühjahrs- und sommerblühende Zwiebel- und  Knollengewächse können jetzt noch gesetzt werden, allerdings so bald  wie möglich. Frühlingsstauden, die im Herbst gepflanzt werden,  blühen im ersten Jahr gleich etwas üppiger.

Wichtig: Auch...

Weiterlesen