Lilien werden, wie auch die Rosen, zu den vornehmen Gewächsen im Garten gezählt.
Doch trotz ihres hervorragenden, ja fast schon königlichen Rufes findet man das Zwiebelgewächs nur in wenigen Gärten.
Lilien vertragen Kälte, Sonne wie auch Halbschatten,...

Weiterlesen



Seifenkraut ist vielen Gartenbesitzern noch völlig unbekannt und deshalb auch noch nicht sehr verbreitet. Um den Bekanntheitsgrad dieser Pflanze etwas zu steigern, ist es nötig für sie ein bisschen die Werbetrommel zu schlagen, denn es ist ein...

Weiterlesen



Liebstöckel ist im Volksmund auch unter dem Namen Maggiekraut bekannt. Das liegt an dem intensiven „Maggi-Geruch“ der von den Blättern ausgeht, sobald man sie zerreibt.

Bereits im Frühjahr bricht der winterharte Liebstöckel aus dem Boden und erreicht...

Weiterlesen

Rosen machen unsere Gärten während ihrer Blütezeit zu etwas ganz Besonderem, viele Sorten blühen über einen längeren Zeitraum und einige auch öfter im Jahr.
Besser als jede andere Pflanze kann sie den Garten in ein blühendes Paradies verwandeln.

Aber...

Weiterlesen



Wenn man heute in einer Fußgängerpassage Passanten nach Bärlauch befragen würde, dann wüsste sicherlich nicht einmal die Hälfte, dass es sich bei Bärlauch um ein Wildgemüse mit einem leichten Knoblauchgeschmack handelt. Und doch ist Bärlauch heute...

Weiterlesen



Eine reiche Obstblüte im Frühling bedeutet nicht unbedingt auch ein gutes Ernteergebnis im Herbst, zu viel kann auf dem Weg dahin passieren.
Schon so mancher Nachtfrost hat dafür gesorgt, dass bei früh blühenden Gehölzen, wie Stachelbeeren,...

Weiterlesen



Wer in seinem Garten eine neue Obstsorte anpflanzen möchte, wird bei der Pflanzanleitung das eine oder andere Mal auf die Wörter selbstfertil und selbststeril treffen.
Hier handelt es sich um einen gravierenden Unterschied für die Bestäubung der...

Weiterlesen



Die aktuellen Witterungsverhältnisse haben uns wieder einmal gezeigt, wie wichtig es hierzulande ist mit Folientunneln unsere frische Aussaat zu schützen.
Der Tunnel schafft für Pflanzen und ein günstiges Kleinklima, da sich Boden und Luftraum im...

Weiterlesen



Lavendelheide und Rhododendron sind zwei immergrüne Gehölze, die nicht nur farblich mit- und nebeneinander gut harmonieren.
Sehr wahrscheinlich liegt das auch an den nahezu identischen Anforderungen des Lebensraumes. Beide Pflanzen bevorzugen einen...

Weiterlesen



Schalotten sind besonders zart und aromatisch, deshalb sind sie bei Feinschmeckern und Kochprofis auch besonders beliebt.
Der Anbau von Schalotten im eigenen Garten ist für erfahrene Pflanzenliebhaber kein Problem und mit optimalen Anbaubedingungen...

Weiterlesen