Hallo an alle Blogger, Facebook und Google+ Freunde,
Seit diesem Wochenende ist nun endgültig die Winterruhe vorbei. Wir Gärtner machen die Nacht wieder zum Tag und das tolle Wetter unterstützt uns dabei. Wir freuen uns auf die schöne Gartensaison mit...

Weiterlesen



Die Winterruhe ist für Laub abwerfende Obstbäume in unseren Gärten lebensnotwendig und die wichtigste Voraussetzung dafür, dass die Knospen im Frühjahr wieder kräftig austreiben und sich aus ihnen Blüten und Triebe entwickeln.
Stellt ein Baum das...

Weiterlesen



Ist der Boden erst einmal frostfrei, sollte man die Gelegenheit beim Schopf packen und schnellstmöglich seine laubabwerfende Ziergehölze anpflanzen. Je früher dies geschieht und je länger es noch bis zum Austrieb dauert, desto besser wachsen die...

Weiterlesen



Nieswurz oder botanisch Helleborus foetidus, ist eine außergewöhnliche Wildstaude, die auch gut in den heimischen Garten passt.

Faszinierenderweise kann diese Pflanze mit einer ganz außergewöhnlichen Eigenschaft aufwarten, sie kann nämlich „warm...

Weiterlesen



Solange die winterlichen Temperaturen andauern und der Boden bald durchgehend aufgetaut und abgetrocknet ist, kann mit der Bodenbearbeitung begonnen werden.
Es heißt also sich noch etwas in Geduld zu üben, denn das Winterwetter kann noch einige Tage...

Weiterlesen

Die jungen Knospen und Sprossen des Bambus können bei anhaltenden Minusgraden leicht Frostschäden erleiden, da sie direkt unter der Erdoberfläche sitzen und dort auf das Ende der Kälteperiode warten.
Daher ist es ratsam rund um den Wurzelhals des...

Weiterlesen



Für die sommerblühenden Sträucher Jasmin, Weigelie, Kolkwitzie, Deutzie und Schneeball, ist jetzt der richtige Zeitpunkt erreicht um sie auf die kommende Gartensaison vorzubereiten und entsprechend zu schneiden.
Es sollten ungefähr ein Drittel der...

Weiterlesen



Zwischen Winter und Frühling ist die Zaubernuss durch ihre Blühfreude kaum zu übersehen.
Das wechselvolle Öffnen und Schließen der Blütenblätter, in Abhängigkeit von der Wetterlage, verleiht der Pflanze zusätzlich einen leicht verspielten Charakter.

Im...

Weiterlesen



Kerbel schmeckt sehr aromatisch, ist gesund und lässt sich sogar in den Wintermonaten problemlos am Zimmerfenster ziehen.

Kerbel entfaltet sein volles Aroma eigentlich nur, wenn er richtig frisch geerntet wird. Da er selbst in den Wintermonaten...

Weiterlesen



In der dunklen und kalten Jahreszeit sind es vor allem die immergrünen Stauden und Gehölze, die unsere Landschaften auch im Winter noch etwas lebendig erscheinen lassen. Deswegen kann man sie auch als die heimlichen Stars im Garten bezeichnen.

Dagegen...

Weiterlesen