Zwiebelblumen die im Garten im vergangenen Jahr durch geringen Austrieb und kleine Blüten aufgefallen sind, sollte man in dieser Gartensaison unbedingt Dünger zuführen. Besonders die farbenprächtigen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen sind sehr...

Weiterlesen

Sobald die Temperaturen im März etwas milder werden, sollten frisch austreibende Stauden bereits vor einem möglichen Schneckenbefall geschützt werden. Das Auslegen von Schneckenkorn hat sich besonders im Frühjahr bewährt. In dieser Zeit ist das...

Weiterlesen

Hornveilchen eignen sich ausgesprochen gut um Randbereiche im Beet zu bepflanzen oder um sie unter größere Gehölze zu pflanzen. Gerade wenn im Garten noch kleine farblose Plätze vorhanden sind, bietet das Hornveilchen hier gute Möglichkeiten um an...

Weiterlesen

Anfang März kann damit begonnen werden, großblumige Clematis die zweimal im Jahr blühen auszulichten. Wird nur ein schwacher Rückschnitt vorgenommen, haben die Kletterpflanzen ihre Hauptblüte bereits im Frühsommer. Ein starker Rückschnitt dagegen...

Weiterlesen

Einfassungen im Garten aus Buchsbaum neigen dazu im unteren Bereich leicht zu verkahlen, wenn sie zu schattig stehen. Ein guter Tipp ist es die Pflanzen in diesem Fall einfach auszugraben und ungefähr eine Handbreit tiefer wieder einzugraben. Der...

Weiterlesen

Wer die Zweige an seinem Kirschlorbeerstrauch einkürzen möchte, weil diese eventuell durch den Winter geschädigt wurden, der sollte dies so behutsam wie möglich tun. Den Strauch etwa mit der elektrischen Heckenschere zu bearbeiten, macht nur dann...

Weiterlesen

Mit den steigenden Temperaturen im März beginnt zunehmend das Leben am und im Teich. Die Zeit ist daher reif um den Gartenteich auf den kommenden Frühling vorzubereiten. Die im Herbst angebrachten Laubschutznetze können entfernt werden und die...

Weiterlesen

Mal ehrlich, wer hat jetzt noch Lust auf Kälte und Schnee? Im Norden wartet man auf jedem Fall sehnsüchtig auf wärmere Tage, die mit dem Beginn des meteorologischen Frühlingsanfangs am ersten März zum Greifen nahe scheinen. Endlich wieder draußen im...

Weiterlesen

Wer früh ernten möchte, der sollte zeitig säen!

Diese Gartenweisheit lässt sich bei den derzeitig herrschenden Klimabedingungen nicht ohne ein gewisses Risiko umsetzen. Im Frühbeet mag man noch nicht so richtig loslegen, da vielleicht doch noch ein...

Weiterlesen

Stickstoff, Phosphor und Kalium eignen sich hervorragend dafür den pH-Wert des Bodens zu senken. Und wer hätte gedacht, dass der haushaltsüblich anfallende Kaffeesatz all diese Stoffe enthält und somit für einige Pflanzen wie zum Beispiel Azaleen und...

Weiterlesen