Pflanzendoktor

Ich bin eine leidenschaftliche Köchin und würde nun gerne selber im Garten Kräuter und Gewürze anpflanzen, da die Kräuter oder Gewürze im Topf nicht mehr ausreichen und ich nicht auf frische Kräuter verzichten möchte. Was können Sie mir denn da anbieten?

Eine Frage zu Stauden am: 05.02.2015

Wir haben die typischen Kräuter und Gewürze wie Schnittlauch, Rosmarin und Thymian. Zusätzlich haben wir noch Waldmeister, Bärlauch, Zitronenmelisse, Majoran, Salbei und Etragon etc. Schauen Sie am besten einmal auf unsere Seite unter Stauden und Kräuter&Gewürze nach.

Ein kleiner Tipp am Rande: Wenn Sie Schnittlauch bei sich pflanzen, empfehle ich Ihnen die violettfarbenden Blüten abzuschneiden. Dies hat den Vorteil, dass der Schnittlauch nachher intensiver schmeckt, da er keine Kraft und Energie mehr an die Blüte abgeben muss. Die abgeschnittene Blüten müssen Sie jedoch nicht entsorgen. Man kann sie toll als essbare Dekoration für Salate und Buffetts verwenden oder man kann mit ihnen Gerichte verfeinern. ( Die Blüten schmecken wie Schnittlauch, nur nicht so intensiv.)


zurück