Bodendecker

Bodendeckerpflanzen bedecken Ihren Gartenboden mit einem Teppich aus Blüten und Blättern, was unter anderen der Unkrautbekämpfung dient. Bodendecker liefern hübsche Farbflecken, sind dekorativ und verbinden größere Pflanzen mit anderen Elementen. Bodendecker verwandeln selbst schwierige Standorte, die schwer zugängig, schatten- und auch sonnenintensiv sind, mit ihrer dekorativen Blütenvielfalt und ihrem anschaulich strukturierten, farbenprächtigen Laubgewand in einem aufblühenden Pflanzenteppich.  

Artikel 1 bis 12 von 128 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Bewertungen

Heckenmyrte Maigrün
Keine Beanstandungen. Alles bestens.
vom 12.09.2016
Heckenmyrte Maigrün
Die Pflanzen machen einen guten Eindruck. Es waren kleinere Äste abgebrochen, aber das lässt sich beim Versand wohl nicht vermeiden.
vom 12.09.2016
Niederer Zwergwacholder
Sehr gute kräftige Ware - 1A Verpackung.
vom 12.09.2016
Immergrüne Kriechspindel
Sehr gute und kräftige Pflanze
vom 12.09.2016
Immergrüne Kriechspindel
Großer Wurzelballen
vom 12.09.2016
Goldbunte Kriechspindel Emeraldn Gold
Gute und kräftige Pflanze
vom 12.09.2016
Goldbunte Kriechspindel Emeraldn Gold
Ich würde eher Premium Topfballen empfehlen
vom 12.09.2016
Teppich-Hartriegel
Die Pflanzen waren in einem guten Zustand.
vom 12.09.2016
Kriechmispel Radicans
Sehr schöne,kräftige Pflanzen
vom 12.09.2016
Kriechmispel Radicans
Sehr schönen Wurzelballen
vom 12.09.2016
Teppich-Hartriegel
Die Topfballen waren noch feucht.
vom 12.09.2016
Schattengrün Compacta
Die Pflanzen waren sehr gesund. Außerdem sehr groß. So konnte man jede Pflanze noch 1- 2 mal teilen. Hatte also mehr zum einpflanzen.
vom 12.09.2016
Schattengrün Compacta
Viele gesunde Wurzeln. Alles Ok.
vom 12.09.2016
Fingerstrauch Goldfinger
Blühen bereits, kräftig in der Farbe, allerdings etwas klein
vom 12.09.2016
Heckenmyrte Maigrün
Pflanzen wurden pünktlich geliefert, waren in einem guten Zustand und sind problemlos angewachsen. Empfehlenswert.
vom 12.09.2016
Fächerwacholder
Perfekt
vom 12.09.2016
Fingerstrauch Goldfinger
Ich habe den Fingerstrauch Goldfinger als Hecke angelegt die Pflanzen waren im top Zustand
vom 12.09.2016
Fingerstrauch Goldfinger
Die Topfballen waren gut mit Wurzeln durchzogen !
vom 12.09.2016
Fingerstrauch 'Abbotswood'
Als Hecke
vom 12.09.2016
Kriechender Wacholder
Gute und frische ware
vom 12.09.2016
Kriechmispel Skogholm
An einer Wand eingepflanzt,soll mit Hilfeleistung in die Höhe wachsen,die ganze Wand bedecken.Ich habe bereits mit Kriechmispel und rosa Blüten solche Erfahrung.Die Bienen freuen sich sehr!Empfehlung an alle die etwas ausergewöhnliches haben wollen.Qualität der Pflanzen ist sehr gut!
vom 12.09.2016
Kriechmispel Skogholm
Hier ist der Topfballen tatsächlich Topfballen und nicht die Pflanze von irgendwoher in den Topf 'reingesteckt.
vom 12.09.2016
Kriechmispel Radicans
Optimal Um einen Hang zu bepflanzen
vom 12.09.2016
Kriechmispel Parkteppich
Toller Service, schnelle Lieferung.... Pflanzen wachsen bis jetzt sehr gut an.
vom 12.09.2016
Kleinblättriges Immergrün
*****
vom 12.09.2016
Kriechmispel Coral Beauty
Hangbepflanzung, schwer zugänglicher Hang und schwer zu mähen Mir gefällt sehr, dass sie so schön blühen und ich sehr viele Bienen und Hummeln glücklich mache
vom 12.09.2016
Kriechmispel Coral Beauty
sehr gute Qualität
vom 12.09.2016
SchattengrünDickmännchen
Alles bestens
vom 12.09.2016
Kriechmispel Radicans
Ware ist top wie angebozen
vom 12.09.2016
Kriechmispel Radicans
ebenfalls Top
vom 12.09.2016
Bodendecker 4.8/ 5 bei 30 Bewertungen

Bodendecker - flexibel und anspruchslos

Bodendecker lassen sich abwechslungsreich und farbenfroh gestalten und auf diese Weise kreativ in die unterschiedlichsten Gartenthemen einbringen. Sie sind im Allgemeinen anspruchslos sowie schnitt- und trittverträglich.

Hilfreich verdrängen bodendeckende Pflanzen unerwünschtes Unkraut, begrünen in kürzester Zeit kleine und große Areale und halten auch dem Wurzeldruck benachbarter Bäume bestens stand. Darüber hinaus schützen sie den Boden vor starken Temperaturschwankungen, lockern mit ihren Wurzeln das Erdreich, halten es feucht, liefern Humus und fördern das Bodenleben. 

Sind die Bodendecker winterhart, verschwindet im Herbst herabfallendes Laub charmant zwischen dem flächig und dicht gewachsenen Laub und verrottet dort unbemerkt.

Ein blühender und gepflegter Garten ist der Stolz eines jeden Gärtners, dabei erfordern besonders die schwer zugänglichen Stellen eine hohe gärtnerische Kreativität. Bodendecker helfen dabei Wildkräuter zu unterdrücken. Bodendeckerpflanzen eignen sich auch für die nicht ganz so optimalen Standorte besonders gut. Bodendecker lassen sich auch dort abwechslungsreich und farbenfroh gestalten, wo sonst nur kleine pflegeaufwändige Rasenflächen wachsen würden. Die optimalen Bodendeckerpflanzen sind anspruchslos, langlebig, pflegeleicht, sowie schnitt- und trittverträglich. Genügsam verdrängen sie unerwünschtes Unkraut, begrünen Flächen schnell und halten auch dem Wurzeldruck benachbarter Bäume stand.

Bodendecker-Tipps:


> Was muss ich vor der Pflanzung von Bodendeckerpflanzen beachten?

> Was muss ich beachten, wenn ich meine Bodendecker beschneiden will?